Home / PASTA / CARBONARA MIT KOCHSAHNE: Eine noch cremigere Sauce für die berühmte italienische Spezialität

CARBONARA MIT KOCHSAHNE: Eine noch cremigere Sauce für die berühmte italienische Spezialität

CARBONARA MIT KOCHSAHNE: Eine noch cremigere Sauce für die berühmte italienische Spezialität

Carbonara ist eine der berühmtesten Pastasorten und wir empfehlen Ihnen, auch dieses Rezept auszuprobieren.

Italiener sind berühmt für ihre Pasta und einige der bekanntesten sind Bolognese, Carbonara und Alfredo. Jeder kennt das Originalrezept dieser Pasta, aber oft improvisiert man und versucht, den Geschmack bewährter Gerichte zu verbessern. So entstand ein Carbonara-Rezept, bei dem anstelle von Eiern Kochsahne hinzugefügt wird, und das Ergebnis ist überhaupt nicht schlecht. Erfahren Sie, wie Sie eine gefälschte Carbonara herstellen, die garantiert nicht scheitern kann.

Zutaten:
500 g Spaghetti
300 g Speck
200 g Parmesankäse
300 ml Kochsahne
2 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Olivenöl
100 g Butter
Vorbereitung:

Kochen Sie die Spaghetti in einer Pfanne und geben Sie sie dann ab (aber lassen Sie etwas vom Wasser übrig, in dem sie gekocht wurden). Gehackten Speck und ganze Knoblauchzehen in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Wenn der Speck knusprig ist, entfernen Sie den Knoblauch und gießen Sie die Kochsahne hinein. Umrühren, nach Belieben würzen und wenn es anfängt zu köcheln, die Spaghetti dazugeben und etwas Wasser aufgießen, in dem sie gekocht wurden. Gut vermischen und noch etwas köcheln lassen. Zum Schluss Butter und Parmesan dazugeben und verrühren, bis alles schön geschmolzen ist.

About admin

Check Also

DIE GANZE WELT IST VERRÜCKT NACH BARBIE-PASTA: Noch nie war es einfacher, eine ungewöhnliche rosa Soße zuzubereiten

DIE GANZE WELT IST VERRÜCKT NACH BARBIE-PASTA: Noch nie war es einfacher, eine ungewöhnliche rosa …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *