Home / SALZIGE GERICHTE / Gefüllte Brötchen

Gefüllte Brötchen

Gefüllte Brötchen

TEIG

– ein halbes Kilogramm Mehl
– 3 Esslöffel Olivenöl
– 1 Packung Trockenhefe
– etwas Salz, etwas Zucker
– 2-3 dcl lauwarmes Wasser

ITALIENISCHE FÜLLUNG FÜR ROLLEN:

– 250 g Hackfleisch
– 1 Kugel Mozzarella
– Oregano
– etwas Ketchup

MEXIKANISCHE FÜLLUNG FÜR ROLLEN:

– 250 g Hackfleisch
– eine kleine Dose braune Bohnen
– eine kleine Dose Mais
– 1 rote Paprika
– Chili con Carne-Gewürz

Zubereitung des Teiges:

Hefe, etwas Zucker in etwas lauwarmem Wasser verrühren und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Mehl, Salz, Olivenöl und Hefe, die in den Teig gestiegen sind, verkneten und nach Bedarf warmes Wasser hinzufügen, etwa 2-3 dcl. Machen Sie den Teig gut und lassen Sie ihn eine Stunde lang in einem Behälter gehen, den Sie leicht mit Olivenöl eingefettet haben.

Vorbereitung der Füllung:

Die einfachste Möglichkeit, die Brötchen zu füllen, besteht darin, das Fleisch für beide Brötchensorten gemeinsam zuzubereiten. Dazu eine fein gehackte rote Zwiebel in etwas Öl anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Unter ständigem Rühren zehn Minuten köcheln lassen, damit das Hackfleisch von allen Seiten gebraten wird. Dabei darauf achten, dass keine Klümpchen zurückbleiben, sondern das Hackfleisch körnig ist.

Fügen Sie fein gehackte 2 Knoblauchzehen, etwas Petersilie, Salz, Pfeffer, etwas rote Paprika und einen Löffel Tomatenkonzentrat hinzu und fügen Sie nach ein oder zwei Minuten Schmoren (während Knoblauch und Petersilie ihren Duft verströmen) 1 EL Rotwein hinzu und 1 dcl Wasser. Lassen Sie die Mischung eine halbe Stunde bei schwacher Hitze köcheln, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.

Nehmen Sie die Hälfte des geschmorten Fleisches heraus und geben Sie eine fein gehackte Mozzarella-Kugel, Oregano und etwas Ketchup hinzu.
Lassen Sie die andere Hälfte der Mischung in dem Behälter, in dem Sie sie gedünstet haben, und fügen Sie die Zutaten für die mexikanische Füllung hinzu, nämlich fein gehackte Paprika, abgetropften und gewaschenen Mais und Bohnen aus der Dose sowie Chili con Carne-Gewürz. Unter ständigem Rühren noch einige Minuten köcheln lassen.

Das sind zwei Füllungen für Brötchen. Geben Sie bei Bedarf einen Löffel Paniermehl (Semmelbrösel) hinzu, falls noch etwas Flüssigkeit im Fleisch übrig ist.

Rollen Sie den Brotteig in Quadrate und rollen Sie diese zu kleinen Kugeln. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Kernen bestreuen. Beispielsweise können Sie mexikanische mit Kürbiskernen und italienische mit Sesam bestreuen, um die Unterscheidung zu erleichtern. Bei 180 °C vierzig Minuten backen. Heiß servieren, aber auch kalt schmecken diese Birnen köstlich.

About admin

Check Also

LECKABLE FINGER LUNCH UND NOCH BESSER… EIN EXPERIMENT, DAS FUNKTIONIERTE…

LECKABLE FINGER LUNCH UND NOCH BESSER… EIN EXPERIMENT, DAS FUNKTIONIERTE… Erforderlich: 2 kleinere oder 1 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *