Home / KUCHEN / Orecchiette-Hackbällchen-Eintopf

Orecchiette-Hackbällchen-Eintopf

Zutaten:
1 Karotte
1 Zwiebel
1 Zucchini
2 Knoblauchzehen
300 g Hackfleisch
150 g Orecchiette (Nudeln)
150 g Tomaten, stückige
2 EL Öl
20 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
1 TL Kräuter der Provence
650 ml Hühnerbrühe
Zubereitung:
Karotte schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und in kleine Stücke schneiden.
Knoblauch und zwei Drittel der Zwiebel schälen und würfeln, die restliche Zwiebel sehr fein würfeln.
Hackfleisch, Semmelbrösel, fein geschnittene Zwiebel, Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer vermischen.
Aus dem Hack kleine Bällchen formen.
Öl in einem Topf erhitzen und Bällchen von allen Seiten anbraten, dann rausnehmen und zur Seite stellen.
Zwiebel und Knoblauch in dem Topf ca. 3 Min. anschwitzen.
Karotten, Zucchini, gestückelte Tomaten, Orecchiette und Hühnerbrühe in den Topf geben und ca. 10 Min. köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Fleischbällchen wieder in dem Topf geben und noch einmal aufkochen lassen, dann servieren.
BONUS ->
Domoda
Zutaten:
2 Zwiebeln
4 Kartoffeln
400 g Hähnchenbrustfilet
1 L. Wasser
1/2 Tube Tomatenmark
1 Glas Tomatensauce, mit Kräutern
4 EL Erdnussbutter
2 TL Suppengewürz, Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Öl
Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
Das Fleisch nun in etwas Öl kurz scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Dann die Zwiebeln und die Kartoffeln ebenfalls in den Topf geben und ca. 5 Min. mitbraten.
500 ml Wasser und die Tomatensauce hinzufügen, 10 Min. köcheln lassen und hin und wieder umrühren und bei Bedarf Wasser hinzugießen.
Dann die Erdnussbutter und das Tomatenmark dazugeben. Falls die Masse zu sämig wird, einfach wieder Wasser dazugießen.
Die Suppengewürze hinzufügen und den Eintopf ca. 30 Min. weiter köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
Hin und wieder umrühren.

About admin

Check Also

Baileys-Sahne-Torte mit Nüssen

4Eier (Gr. M) 100 gZucker + 1 ELZucker Salz 75 gMehl 50 gSpeisestärke 1 TLBackpulver …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *