Home / SUPPE / Perfekte Knödel für die Suppe

Perfekte Knödel für die Suppe

Perfekte Knödel für die Suppe

Zutaten
Es ist notwendig:
100 g Weizengrieß
20 ml Öl (oder 4 Esslöffel)
1 Ei (Klasse L, von 63 g-73 g)
1/2 Löffel trockenes Kräutergewürz
1/4 Teelöffel Backpulver
Vorbereitung
Den Grieß in eine tiefe Schüssel geben, sofort das trockene Kräutergewürz, Backpulver, Öl und Ei hinzufügen. Alles mit einer Gabel gut vermischen. Die Mischung sofort mit einem kleinen Löffel aufnehmen und in die leicht kochende Suppe geben (für diese Menge Knödel benötigt man 1,8 Liter Suppe). Ich habe die Suppe mit Hähnchenkeulen, drei Karotten, Petersilienwurzel, Pastinaken und einem Viertel davon gekocht eine kleinere Sellerieknolle. Das Fleisch war gar, ich habe es für Pilaw herausgenommen, das Gemüse gehackt und wieder in die Suppe gegeben. Abschmecken, aufkochen lassen, dann in die Knödel geben. Die Knödel zugedeckt kochen, für 10 Minuten. Nach fünf Minuten Garzeit habe ich sie mit einem Löffel umgedreht, damit sie eine gleichmäßigere Form bekommen (das ist nicht nötig). Schalten Sie den Herd aus, nehmen Sie die Schüssel mit der Suppe heraus und lassen Sie sie stehen Vor dem Servieren fünf Minuten ruhen lassen. Wer möchte, kann noch gehackte Petersilie hinzufügen, ich habe sie dieses Mal weggelassen. Perfekte Knödel für die Suppe
Die Knödel sind wirklich perfekt. Das Rezept eignet sich besonders für junge Hausfrauen, da Sie ganz einfach sehr leckere Suppenknödel erhalten.

About admin

Check Also

Kohlbrühe

Kohlbrühe Ich liebe Kohl als Salat, aber ich muss zugeben, dass ich bis vor kurzem …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *